Reaching

Die Magie des Verstehens

Weiterbildung zur Erweiterung
der eigenen kommunikativen Fähigkeiten 


Müssen Sie sich immer wieder auf neue Menschen und Situationen einstellen? Ist Ihre Kommunikationsfähigkeit immer wieder gefordert?

Wäre es da nicht wunderbar, in einem Gespräch schon nach kurzer Zeit magische Momente herbeiführen zu können? Stellen Sie sich vor, Sie hätten einen Schatz an Wissen, der Ihnen hilft, magische Momente für Verständnis und Begegnung zu erreichen. Denn so ist es möglich, aufeinander zuzugehen.

Verständnis verbessert das Miteinander um ein Vielfaches.
Es
weckt Hoffnung und stärkt das Vertrauen!


Inhalte der Weiterbildung

  • Kommunikative Prägungen und die Folgen

  • Verschiedene Kommunikationsmodelle - Theorie und Praxis

  • Empathie für sich selbst und andere: „Pacen“ - „Spiegeln“ - „Validieren“

  • Botschaften entschlüsseln und hinterfragen

  • Double-Bind, Killerphrasen und die Macht des Schweigens

  • Körper und Kommunikation

  • Aufstellungen, Rollenspiele, Körperarbeit

 

Nutzen der Weiterbildung

  • Sie besitzen einen "kommunikativen Werkzeugkoffer" gefüllt mit unterschiedlichen Methoden.

  • Das gewonnen Wissen können Sie sowohl privat als auch beruflich sehr gut und sofort einsetzen.

  • Sie selbst werden zum Spezialist für „schwierige Fälle oder Situationen“.

  • Sie lernen mit Sprachlosigkeit umzugehen.

  • Durch die persönlichen Erkenntnisse fördern Sie Ihr eigenes Wachstum.

Das alles macht Sie authentisch, wortgewandt  und stark!


Die Wochenenden beinhalten kurzweilige und spannende Wissensvermittlung, praxisbezogene und erkenntnisreiche Übungen, systemische Methoden, Familienaufstellungen, Rollenspiele, Körperarbeit.und Meditationen sowie intensive Selbsterfahrung. Dies alles macht das Erlernte lebendig und sofort umsetzbar.

Abschluss der Weiterbildung mit Teilnahmebestätigung.

Die Weiterbildung richtet sich sowohl an Privatpersonen als auch an soziale Einrichtungen, Weiterbildungseinrichtungen und Schulen.

Die Weiterbildung findet insgesamt an 3 Wochenenden statt.

Termine 2020/2021:

1. Modul: 19. - 20. September 2020
2. Modul: 21. - 22. November 2020
3. Modul: 27. - 28. Februar 2021
Jeweils Sa 09:30 - 18 Uhr, So 10:00 - 16:00 Uhr

Anmeldeschluss: 15. August 2020

Die Module sind einzeln buchbar.

Die Weiterbildungsgebühr beträgt pro Wochenende 210 €. Mit der Anmeldung sind 100 € Anzahlung fällig. In der Weiterbildungsgebühr enthalten sind Unterrichtsmaterial, Snacks und Getränke.
Frühbucherpreis für alle 3 Module zusammen bei Anmeldung bis 16. Mai 2020: statt 630 nur 570 €.

Ort:
Lichtspektrum Walluf e.V., Bahnhofstr. 3, 65396 Walluf 

Jetzt anmelden

Inhalte Termine 2020


1. Modul: 19. - 20. September 2020

  • Welche Art der Kommunikation habe ich in meiner Familie gelernt und was bedeutet dies?
  • Kommunikation und Gefühle: Ausdrücken, was in mir ist! 
  • Welche Art der Kommunikation hilft mir, sicher und erwachsen aufzutreten?
  • Was haben Spiegelneuronen mit Empathie zu tun?
  • Auf dem Weg zur Empathie


2. Modul: 21. - 22. November 2020

  • Wie unterscheide und nutze ich Männersprache, Frauensprache und Kindersprache für meine Beziehung, meine Familie und mein Arbeitsleben?
  • Schlagfertigkeit: Wie gehe ich souverän mit Killerphrasen, Totschlagargumenten und Doppelbotschaften um?
  • Welche Möglichkeiten habe ich bei Widerstand und passiver Aggression?
  • Weiter auf dem Weg zur Empathie: zuhören und hinterfragen lernen, egal wie stumm der andere ist.


3. Modul: 27. - 28. Februar 2021

  • Umgang mit Schweigen, Dauerreden und Sprachlosigkeit 
  • Die richtigen Fragen stellen 
  • Körper und Kommunikation
  • Wiederholung der ersten beiden Module

 

Teilnehmerstimmen

"Ulrike ist genial! Alles in sich hat zusammen vieles für mich "klar" gemacht. Ich würde DMDV weiterempfehlen, denn Lichtblicke wären für jeden dabei und "erleuchtende Momente". (CO)

"Ich würde die Weiterbildung weiterempfehlen, weil sie einen Rahmen und Raum gibt, die Kommunikation aus verschiedenen Blickwinkeln zu betreiben und zu spüren. (CB)

"Die Referentin ist herzlich, intensiv und wachstumsfördernd"

"Es war wichtig, ins Gespräch zu kommen, Raum zu haben, sich selbst zu spüren, sich zu zeigen, wachsen, Potential wahrnehmen."

"Habe Info bekommen, wie ich mich verhalten kann, wenn ich sprachlos bin. Das war mein Anliegen!!!" (HS)

"Ich habe mich sehr gut verstanden gefühlt und war im geschützten Raum behütet, auch wenn Selbsterkenntnis
manchmal weh tut." (KS)